Über uns

Wir sind nicht perfekt – aber uns kennen zu lernen ist sicher lohnenswert!
Keiner von uns ist als „Heiliger“ geboren worden. Doch wir haben alle mehr oder weniger erfahren: Gemeinsam mit Jesus und miteinander unterwegs sein hat unübersehbare Vorteile! Dabei versuchen wir so gut es geht, den Spagat zwischen den Generationen irgendwie hin zu kriegen. Alle sollen sich in ihrer besonderen Art angenommen und wohl fühlen. Keiner ist wichtiger als ein anderer. Außerdem legen wir Wert darauf, dass jeder sich mit seinen unterschiedlichen Begabungen in der Gemeinde und im Gottesdienst einbringen kann. Das lässt unser Aussehen schon mal recht bunt erscheinen – für manche sogar exotisch. Dabei sind wir durchweg „normale“ Zeitgenossen und jeder Einzelne hat seine spezielle Geschichte mit Gott. Keiner soll in irgendein frommes Korsett gezwungen werden. Wir üben uns in gegenseitiger Rücksichtnahme und sind füreinander da!

Also dann – wenn ihr Lust habt, lernt uns doch etwas persönlicher kennen und schnuppert einfach mal bei uns vorbei!

Wo wir theologisch stehen?

Die Bezeichnung „evangelikal-charismatisch“ trifft es wohl am Besten. Weil die Aussagen der Bibel für uns verbindlich sind, sind wir „evangelikal“ – irgendwie. Andererseits erleben wir die Gaben des Heiligen Geistes (Charismen – dazu gehören u.a. Prophetie und Heilung) ganz aktuell in unseren Treffen, deshalb sind wir „charismatisch“.
Aber deswegen denken wir nicht, dass wir etwas Besonderes sind. Wir haben sehr gern Gemeinschaft mit Christen anderer Konfessionen erleben das als eine super Bereicherung. Wir finden es toll, als Urchristliche Gemeinde zu etwas viel größerem zu gehören, nämlich zu der Gemeinde von Jesus, und das ist nur eine!